Motorradsternfahrt 2018: Veranstalter stellen für kommendes Wochenende Riesenprogramm auf die Beine

Besucher aus halb Europa, eine Riesenparty mit vielen Musikgruppen, eine Verkaufs- und Sicherheitsmesse und schließlich die Sternfahrt am Sonntag – das alles ist die Kulmbacher Motorradsternfahrt. Am Wochenende findet sie zum 18. Mal in der Lichtenfelser Straße statt. Nachdem es in den vergangenen Jahren kalt und regnerisch war, freut sich Markus Stodden auf gutes Wetter:

Die Brauerei, das Innenministerium und die oberfränkische Polizei haben unter dem Motto „Ankommen statt umkommen“ ein Riesenprogramm auf die Beine gestellt, das finden Sie hier.
Übrigens: Wer spontan noch Übernachtungsmöglichkeiten sucht, kann sich auf dem Gelände bis Samstag Abend um 18 Uhr am Stand des Landkreises Kulmbach melden.