Nach Drohanruf: Justizgebäude in Coburg geräumt

UPDATE: Die Polizei hat Entwarnung gegeben und die Sperre am Amtsgericht aufgehoben.

 

Großer Tumult herrscht gerade am Justizgebäude in Coburg. Heute Nachmittag waren bei den Kollegen von Radio Eins in Coburg kurz hintereinander zwei Drohanrufe eingegangen. Der Sender hatte die Polizei informiert. Die hat das Gebäude sofort geräumt. Momentan sucht die Polizei mit Sprengstoffspürhunden das Gebäude ab. Der Verkehr wird am Amtsgericht vorbeigeleitet. Auf Nachfrage von Radio Plassenburg erklärte ein Sprecher der Polizei, die Maßnahmen würden noch andauern, weil es sich um ein sehr großes Gebäude handele.