Neue Betrugsmasche am Telefon: mindestens sieben Anrufe in Kulmbach

Eine angebliche Polizistin hat gestern Abend bei einigen Leuten in Kulmbach angerufen. Gemeldet sind bislang sieben Fälle im Zeitraum zwischen sieben und neun Uhr abends. Bei dem Anruf gab sich eine Frau als „Frau Klein“ von der Polizei aus, im Display wurde die Nummer 09221-110 angezeigt. In den Gesprächen warnte die Frau die Angerufenen vor angeblichen Einbrüchen in der Umgebung und versuchte Informationen über Wertgegenstände, die die Leute zuhause haben, zu bekommen. Die Polizei warnt vor weiteren Anrufen mit der gleichen Masche.