Neue ICE-Strecke: Mit 300 km/h zwischen Bamberg und Erfurt unterwegs

Eine knappe dreiviertle Stunde dauerte die erste Testfahrt auf der neuen ICE-Strecke. Zwischen Bamberg und Erfurt war am Mittwoch erstmals ein Intercity-Express auf dem neuen Teilabschnitt der Hochgeschwindigkeitsstrecke mit bis zu 300 Kilometer pro Stunde unterwegs. In gut 100 Tagen soll die komplette Strecke zwischen Berlin und München in Betrieb gehen. Ab dann hält der Intercity Express dann auch in Coburg.