Neuer Fitnessgarten geplant: Stadt Bayreuth investiert in Wohlbefinden ihrer Bürger

Die Stadt Bayreuth will ihren Bürgern mehr Bewegung bieten. Deswegen soll ein neuer Fitnessgarten entstehen. Auf einer Grünfläche an der Rosenau, auf der auch ein öffentlicher Garten mit Hochbeeten steht, sollen bald Fitnessgeräte aufgebaut werden. Die Stadt lässt sich dieses Engagement gut 100.000 Euro kosten.

Ein Liegefahrrad ist da dann zu finden oder auch eine Barrenstation für Sportler. Die Geräte sollen noch in diesem Monat angeschafft werden.