Neues Hotel für Bayreuth: Stadtrat gibt grünes Licht

Der Errichtung eines neuen 140-Betten-Hotels neben dem Bayreuther Hauptbahnhof steht vorläufig nichts mehr im Wege. Der Stadtrat hat baurechtliche Schritte genehmigt, die aus einer Fläche gegenüber der Post ein Gewerbegebiet machen können. Die Billighotel-Kette Ibis will am Bayreuth Bahnhof angeblich ein neues Hotel bauen. Anders als viele Bayreuther Hoteliers ist der Stadtrat der Meinung, dass die Wagnerstadt durchaus neue Hotelbetten braucht und hofft, dass mit dem Neubau gleichzeitig ein städtebaulicher Schandfleck beseitigt wird.