Neues im Naturpark: Fichtelgebirge bekommt Erlebnisweg und Mountainbike-Strecken

Der Naturpark Fichtelgebirge ist ein Highlight für Touristen. Damit das so bleibt, soll im kommenden Jahr einiges erneuert und neu-gebaut werden. Die Investitionen liegen bei über einer Million Euro. Zum Beispiel der Aussichtsfelsen Rudolfstein bei Weißenstadt soll absturzsicher gemacht werden; bei Marktleuthen im Egertal entsteht ein Naturerlebnisweg Wasser-Wald-Wiese, es gibt ein Schutzprojekt für das Froschkraut in Bad Alexandersbad und die Mountainbiker sollen neue Strecken im Fichtelgebirge bekommen.