© Karl-Josef Hildenbrand

Nostalgie unter der Haube: Oldtimertreffen in Pfronten

Pfronten (dpa/lby) – Rund 260 Oldtimer-Besitzer aus mehreren europäischen Ländern haben am Samstag in Pfronten (Landkreis Ostallgäu) ihre motorisierten Lieblinge präsentiert. Zum 27. Internationalen Oldtimertreffen reisten Teilnehmer aus Italien, den Niederlanden, Frankreich, Österreich und Deutschland an. Unter den 140 Fahrzeugen waren knapp 20 Autos, die aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg stammen. Organisiert hatten das zweitägige Treffen am Wochenende die Oldiefreunde in Pfronten.