Nur zwei Schläge: OB Henry Schramm mit gelungenem Probeanstich zur Bierwoche

Gewohnt souverän hat Henry Schramm den Probeanstich zur Kulmbacher Bierwoche gemeistert. Mit nur zwei Schlägen hat Kulmbachs Oberbürgermeister das erste Fass Festbier der Saison 2017 angezapft. Damit stehen die Vorzeichen gut für ein erfolgreiches Bierfest, das heute in elf Tagen, am 29.Juli starten wird.

Ausnahmsweise auf dem Gelände der Kulmbacher Brauerei in der Lichtenfelser Straße. Vorstand Markus Stodden.

Vor allem der Außenbereich ist komplett neu. Das Gelände in der Lichtenfelser Straße ist circa viermal so groß, als das auf dem Zentralparkplatz.

Preislich bleibt alles beim Alten. Die Maß Bier wird auch heuer 8 Euro 10 kosten.