Oberfranken punktet: Erfolgreiche Zwischenbilanz für Auftritt bei der Grünen Woche in Berlin

Seit Samstag dreht sich auf dem Berliner Messegelände am Funkturm alles um die Themen Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau – bei der „Internationalen Grünen Woche“. Mittendrin präsentiert sich die Region Oberfranken mit einem Stand von Oberfranken Offensiv und den Landkreisen. Jetzt hat der Verein eine Zwischenbilanz gezogen – und die fällt durchweg positiv aus. Die Spezialitäten aus der Region würden viele Besucher an den Stand locken , der Oberrankentag am vergangenen Samstag sei ein voller Erfolg gewesen und man erhoffe sich gute Werbung für Oberfranken bei den Besuchern in Berlin.