Opfer aus dem Raum Kulmbach: 77-jährige Frau bei Himmelkron von Auto erfasst und getötet

Bei dem Verkehrsunfall heute früh auf der B 303 bei Himmelkron ist eine 77-jährige Frau aus dem Landkreis Kulmbach getötet worden. Gegen halb sieben war sie von einem VW-Polo erfasst worden. Durch die Wucht des Aufpralls prallte die Fußgängerin erst auf die Motorhaube und dann in die Windschutzscheibe des Pkw, bevor sie auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod der älteren Dame feststellen. Ein nachfolgender Audi-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte dann in den Polo. Die zwei Insassen in dem Polo wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ein Gutachter war an der Unfallstelle um den Hergang zu rekapitulieren. Die B 303 ist auf Höhe der Frankenfarm bei Himmelkron noch total gesperrt.