Planungen für Teuschnitz: neue Pläne für Marktplatz und Schlossgarten

Wie soll die Teuschnitzer Stadtmitte in Zukunft aussehen? Das war Thema im Stadtrat. Bei den neuen Plänen stehen Marktplatz und Schlossgarten der Stadt im Kreis Kronach im Mittelpunkt. Zuerst sollen die Bereiche Kulturwiese, Festplatz und Spielplatz angegangen werden. Auf dem Spielplatz soll es dann einen Kletterturm geben. Am Pflanzteich ist eine Sandfläche geplant und ein Kneippbecken. Die Bauarbeiten sollen im nächsten Frühjahr beginnen und im November nächsten Jahres abgeschlossen sein. Danach sollen noch die Bereiche Kirche bis Schlossgarten verschönert werden.
Die Gesamtkosten für den Umbau belaufen sich auf etwa 1,23 Millionen Euro.