Plünderer in der Rosenau-Ruine: Polizei erwischt Diebe mit angerußten Schnapsflaschen

Das ist mies. Nach dem verheerenden Brand in der Bayreuther Rosenau haben Unbekannte das Schnapslager in der Ruine geplündert. Laut Polizei hat sich eine Gruppe von etwa zwanzig Personen am Samstag spät abends an der Brandruine der ehemaligen Diskothek getroffen und sich über den Radweg Zugang zu dem gesperrten Gelände verschafft.

Dort haben dann mehrere von ihnen diverse Flaschen mit Alkohol an sich genommen. Die Polizei hat mehrere Personen im Umfeld der Rosenau kontrolliert und verschiedene angerußte Schnapsflaschen sichergestellt. Gegen die Diebe ermittelt jetzt die Kripo.