Pokalfinale in Bayreuth: Altstädter haben sich qualifiziert

Die SpVgg Bayreuth hat den Einzug ins Totopokalfinale geschafft. Mit 3:0 gewannen die Altstädter gestern Abend gegen den TSV 1860 Rosenheim. Das Finale, das, wie die Auslosung am Wochenende ergab, im Bayreuther Hans-Walter-Wild-Stadion stattfinden wird, ist auf Pfingstmontag, den 21. Mai, angesetzt. Gegner ist dann der Sieger der Partie zwischen Memmingen und Schweinfurt.