Pony verletzt: Unbekannter fügt Pferdchen Schnittwunde bei

Ein Pony haben Unbekannte in Stockheim im Landkreis Kronach attackiert und verletzt. Am Samstag zwischen 5 Uhr morgens und 8 Uhr 25 muss jemand den Pferdestall eines Reiterhofes im Bergmannsweg in Stockheim betreten und das Pferdchen attackiert haben. Es hat eine Schnittwunde im Halsbereich erlitten und musste vom Tierarzt versorgt werden. Hinweise bitte an die Polizei in Kronach.