Raubüberfall: Dunkel gekleideter Täter überfällt Hofer Schreibwarengeschäft

Die Polizei hat im Raum Hof die halbe Nacht nach einem Mann gefahndet, der gestern Abend ein Schreibwarengeschäft überfallen. Der Täter kam maskiert kurz vor Ladenschluss gegen 18 Uhr in das Geschäft und bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Er hat einen vierstelligen Betrag erbeutet und ist zusammen mit einem vermutlichen Komplizen, der vor der Tür stand, geflüchtet.

Die Kripo Hof bittet um Zeugenhinweise. Der Täter soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein. Er war dunkel gekleidet und hatte einen auffälligen tarnfarbenen Rucksack dabei. Er sprach nur gebrochen deutsch.