Schon wieder ein Todesopfer in Oberfranken: Schwerer Unfall auf der A 93 bei Wunsiedel

Bei Wunsiedel ist gestern Abend ein 53-jähriger Autofahrer von der A 93 geschossen und hat sich überschlagen. Ein nachfolgender Opel fuhr in den auf dem Dach liegenden Passat des Mannes hinein. Der 53-jährige Passat-Fahrer aus dem Raum Landshut hat tödliche Verletzungen erlitten, er starb noch an der Unfallstelle. Der 67-jährige Fahrer des nachfolgenden Opel erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war wegen der Bergungsarbeiten bis nach Mitternacht gesperrt. Ein Sachverständiger soll den Unfall untersuchen.