© Sven Hoppe

Seehofer kündigt «befriedende» Personallösung an

München (dpa) – Der CSU-Chef und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat seiner Fraktion im Bayerischen Landtag eine «befriedende» Lösung für die künftige personelle Aufstellung der CSU versprochen. Er strebe eine solche Lösung bis spätestens Anfang Dezember an, sagte Seehofer am Donnerstag nach Teilnehmerangaben in einer Fraktionssitzung in München. Er wolle eine Lösung suchen, die integriere und befriede und die legendäre Geschlossenheit der CSU wiederherstelle. Finanzminister Markus Söder, der als aussichtsreichster Nachfolgekandidat für den Posten des Ministerpräsidenten gilt, sagte demnach in der Sitzung, er sei zu allem bereit, was eine gemeinsame Entwicklung ermögliche. Namen seien aber in der Sitzung zunächst nicht genannt worden, hieß es.