© Patrick Seeger

Sieben Verletzte bei Brand in BMW-Werk

Ergolding (dpa/lby) – Bei einem Feuer in einem BMW-Werk in Ergolding (Landkreis Landshut) sind sieben Arbeiter verletzt worden. In der Leitmetallgießerei des Werkes sei der Brand ausgebrochen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Werksfeuerwehr und weitere Einsatzkräfte hätten die Flammen schnell löschen können. Die sieben Arbeiter erlitten am Mittwochabend leichte Verletzungen durch Rauchgas. Ein technischer Defekt hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler den Brand ausgelöst.