Sperrung bis 15.Dezember: Strecke Friesen-Marktrodach länger dicht

Die Arbeiten an der Gemeindeverbindungsstraße Friesen-Marktrodach dauern länger als geplant. Das teil die Stadt Kronach mit. Deshalb bleibt die Straße noch bis einschließlich 15. Dezember gesperrt. Ursachen für die Verzögerung waren die Schneefälle am vergangenen Wochenende und die aufwändige Sanierung der Bankette. Die Umleitungsstrecken führen, wie gehabt, von Marktrodach über Kronach nach Friesen bzw. von Friesen über Roßlach und Zeyern nach Marktrodach. Rennesberg ist im Moment nur von Marktrodach herkommend zu erreichen.