Standortfrage Bierwoche: Entscheidung der Brauerei steht weiter aus

Es ist weiter die Frage aller Fragen in Kulmbach: wo findet im kommenden Jahr die Bierwoche statt? Die Kulmbacher Brauerei lässt weiter Raum für Spekulationen.

Von der Kulmbacher Brauerei heißt es auf Nachfrage von Radio Plassenburg wörtlich: „Als Veranstalter müssen wir vorrangig sehr komplexe organisatorische und sicherheitstechnische Themen bei der Standortentscheidung für die Bierwoche 2018 berücksichtigen. Zunächst jedoch muss einmal die Baustelle in der Innenstadt abgeschlossen werden. Wir können uns mit der konkreten Standortentscheidung 2018 erst auseinandersetzen, wenn ein verbindlicher Übergabetermin für das komplett fertiggestellte Gelände feststeht.“. Bedeutet: offenbar gab es noch keine Gespräche zur Frage des Standortes.

Ohne einen konkreten Termin zu nennen, sagt die Stadt Kulmbach gegenüber unserem Sender, dass die Baustelle bis zum Bierfest abgeschlossen sein wird.

In Kulmbach läuft auch weiter die Petition für den Standort „Zentralparkplatz“. Die Unterschriftenlisten liegen in mehreren Geschäften in der Innenstadt aus.