Stichtag 15. Februar: Hundesteuer nicht vergessen

Am 15. Februar ist der Stichtag: Dann wird im Stadtgebiet von Kulmbach die Hundesteuer für 2018 fällig. Die Stadtverwaltung erinnert alle Hundebesitzer an den Termin. Sie bittet auch alle, die einen Hund haben, der älter als vier Monate ist, und den noch nicht gemeldet haben, das nachzuholen – auch dann, wenn die Voraussetzung für eine Steuerbefreiung vorliegt. Die Steuer für den ersten Hund beträgt 40, für den zweiten Hund 50 und für jeden weiteren Hund 60 Euro. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Sachbearbeiter des Bereichs Steuern und Abgaben.