Tätersuche in Hof: Nach dem Gewaltverbrechen an einer 19-Jährigen noch kein Verdächtiger

Zu dem Tötungsdelikt in Hof am Sonntag gibt es erste nähere Informationen .In einer Wohnung ist eine 19-jährige Irakerin tot aufgefunden worden. Die junge Frau ist laut Polizei Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Neben der 19-Jährigen lag ihr noch nicht mal ein Jahr alter kleiner Sohn. Das Kleinkind wurde in die Obhut von Verwandten gegeben. Wie die 19-Jährige zu Tode gekommen ist, will die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen. Zum Täter wird ermittelt, bisher gibt es wohl noch keinen Verdächtigen.