Todesopfer nach Frontalzusammenstoß: Junger Autofahrer stirbt im Krankenhaus

Nach einem schweren Unfall gestern Abend in der Nähe von Pegnitz gibt es ein Todesopfer. Ein 24-Jähriger aus der Oberpfalz ist in der Nacht im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen.
Der junge Autofahrer war gestern Abend auf der Straße nach Troschenreuth mit seinem Opel Corsa auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen geprallt. Der 24-Jährige und seine Beifahrerin wurden eingeklemmt.
Die junge Frau und auch der Fahrer des Mercedes liegen schwer verletzt im Krankenhaus.