Tödlicher Unfall bei Kulmbach: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer

Grausamer Unfall bei Tennach auf der Kreisstraße von Kulmbach Richtung Meierhof am Donnerstagvormittag. Nach ersten Polizeiinfos ist ein Auto gegen 10:40 Uhr auf Höhe Tennach in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Wagen hat Feuer gefangen. Ersthelfer waren sofort am Unfallort, konnten aber aufgrund der Flammen nicht an das Fahrzeug. Die Person am Steuer ist im Wagen verbrannt, heißt es von Seiten der Polizei. Aktuell ist die Identität des Fahrers oder der Fahrerin noch nicht geklärt. Ein Sachverständiger ist vor Ort. Die Straße ist wegen des Unfalles noch gesperrt.