Trinkwasserversorgung Untersteinach: Abkochanordnung ab sofort aufgehoben

Gute Nachrichten in Sachen Trinkwasserversorgung Untersteinach: Die Abkochanordnung dort ist ab sofort aufgehoben. Das hat Bürgermeister Volker Schmiechen unserem Sender mitgeteilt. Heute (Mi) habe der Bürgermeister das „O.K.“ aus dem Kulmbacher Gesundheitsamt bekommen. Bei den letzten drei Proben, die die Firma „Analab“ genommen hat, seien keine Verunreinigungen mehr aufgetaucht. Man habe in der Zwischenzeit unter anderem eine Trennwand in den betroffenen Hochbehälter eingebaut, sodass kein Schmutz mehr in das Wasser fallen kann. Dadurch sei das Wasser jetzt seit mehr als drei Wochen einwandfrei. Den Untersteinachern wird wohl ein Stein vom Herzen fallen. Die Misere um das Untersteinacher Trinkwasser und die Abkochanordnung hatten sich über mehrere Monate hingezogen.