Übergriff in Lichtenfels: Jetzt sucht die Kripo mit Fahndungsfotos

Nach dem tätlichen Übergriff auf einen Mann in Lichtenfels Ende Oktober hat die Kripo Coburg jetzt ein Fahndungsfoto der beiden Täter veröffentlicht. Beide Täter sind rund 30 Jahre alt und etwa 1 Meter 85 groß. Einer der beiden ist kräftig und hat kurze dunkle Haare; der andere ist schlank und hat kurze dunkle Haare und einen Dreitagebart. Am 23. Oktober war das Opfer in einem Lokal in der Bahnhofsstraße in Lichtenfels gewesen. Gegen 20 Uhr 20 hatte er die Bar verlassen und wurde draußen von den beiden Männern verprügelt und schwer am Kopf verletzt. Das Fahndungsfoto der Kripo Coburg ist aus den Aufzeichnungen einer Überwachungskamera.