Unfall auf Weg zur Schule: 10-Jähriger kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Im Stadtsteinacher Ortsteil Schwand ist heute Morgen ein 10-jähriger Junge mit einem Auto kollidiert und schwer verletzt worden. Der Junge war mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Bushaltestelle und hat den Abstand zu einem entgegen-kommenden Auto falsch eingeschätzt.
Kurz vor der Bushaltestelle bei der Feuerwehr wollte er die Fahrbahnseite wechseln. Das erkannte die 49-jährige Fahrerin aus dem Kulmbacher Landkreis zu spät und konnte nicht mehr bremsen. Der Zehnjährige wurde schwerverletzt mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Kulmbach gebracht. Die Pkw-Fahrerin, die außerdem angab, von der Sonne geblendet worden zu sein, kam mit dem Schrecken davon.