Unterrichtungstafeln an der A70: Tourismusregion Obermain-Jura macht auf sich aufmerksam

Die Tourismusregion Obermain-Jura ist jetzt sozusagen schon von Weitem zu sehen. Wie der Landkreis Lichtenfels mitteilt, wurden an der Autobahn jetzt zwei sogenannte Unterrichtungstafeln aufgestellt. Die braunen Schilder stehen an der A70 Richtung Bamberg bei der Anschlusstelle Stadelhofen und an der A73 Richtung Nürnberg bei der Auf- und Abfahrt Untersiemau. Zu den Wahrzeichen des Obermain-Jura gehören unter anderem Kloster Banz, Vierzehnheiligen oder der Staffelberg.