© Benjamin Liss

Unübersichtliche Kurve wird 66-Jährigem zum Verhängnis

Bad Hindelang (dpa/lby) – In einer unübersichtlichen Kurve auf der B308 in Bad Hindelang (Landkreis Oberallgäu) ist ein Autofahrer mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und mit zwei anderen Autos zusammengeprallt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurden bei dem Unfall am Vorabend fünf Personen leicht verletzt. Bisher ist ungeklärt, warum der 66-Jährige die Kontrolle über sein Auto verlor. Nach dem Aufprall überschlug sich sein Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Mehrere Rettungswagen waren im Einsatz.