Verbessertes Therapieangebot: Frankenwaldklinik baut Geriatrie aus

Die Helios Frankenwaldklinik in Kronach hat das Therapieangebot in der Geriatrie ausgebaut und erweitert. Ein neues stationäres Angebot ist laut der Klinik die „Memory-Station“. Die richtet sich besonders an Demenzpatienten, die zusätzlich auch körperlich krank sind. Dort können künftig bis zu zehn Patienten behandelt werden – in einem Umfeld, das an ihr Krankheitsbild angepasst ist. Durch Farbe, Licht und Einrichtung ist die Station besonders wohnlich gestaltet. Alltagsgegenstände aus vergangenen Zeiten sollen für die Patienten das häusliche Umfeld in Erinnerung rufen – deshalb auch die Bezeichnung Memory-Station. In der Helios-Frankenwaldklinik werden jedes Jahr rund 11.000 Patienten stationär versorgt.