Verletzt zurückgelassen: Unfallfahrer türmt und lässt Beifahrerin zurück

Seit einem Unfall gestern am späten Abend in der Nähe von
Oberhaid m Landkreis Bamberg ist der Fahrer verschwunden. Mehr noch, der Unfallfahrer hat seine schwer verletzte Beifahrerin eingeklemmt im Auto zurück gelassen und ist einfach abgehauen.  Auf dem kurvenreichen Abschnitt der A 70  bei Oberhaid war der Pkw bei starkem Regen gestern Abends ins Schleudern geraten. Das Auto rutsche nach rechts weg, überschlug sich mehrfach und kam dann auf den Rädern wieder zum Stehen. Als die ersten Unfallzeugen auf das Auto zu rannten um zu helfen, kletterte der Fahrer gerade aus dem Wagen und verschwand in einem nahen Wald.

Die Beifahrerin war eingeklemmt, sie wurde von der Feuerwehr  mit schwerem Gerät befreit und ins Krankenhaus gebracht.
Nach Auskunft der Polizei von heute Morgen, ist der Fahrer des Unfallwagens noch immer verschwunden.