Vermisstensuche: Großer Mann aus Coburg verschwunden

Die Bamberger Polizei sucht einen 50-jährigen Mann, der aus einem Krankenhaus vermisst wird. Es handelt sich um Matthias Worofka. Er befindet sich laut Polizei in einem psychischen Ausnahmezustand und benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Der vermisste Mann ist gut einen Meter 90 groß und schlank. Er hat graue Haare und hellblaue Augen. Er trägt eine blaue Daunenjacke und Jeans. Wahrscheinliche Aufenthaltsorte sind seine Heimatstadt Coburg oder Bamberg. Hinweise bitte an die nächste Polizeidienststelle.