Weltklasse-Schach in Bad Steben: Großmeisterin tritt zu Simultanturnier an

Weltklasse-Schach wird heute ( 29. Juli) in Bad Steben geboten. Die Schach-Freunde in dem Staatsbad haben sich zu ihrer 35-Jahr-Feier Schach-Großmeisterin Alexandra Kosteniuk eingeladen.

Die amtierende russische Meisterin wird heute in einem Simultan-Turnier gegen 25 Denksportler aus Bad Steben antreten – gleichzeitig wohlgemerkt.
Das ist für Schachspieler, wie wenn für Fußballer Lahm und Podolski zum kicken in den heimischen Garten kommen.

Gastgeber der Veranstaltung ist die Spielbank Bad Steben, dort soll dann auch das Turnier gegen die attraktive Großmeisterin stattfinden.