Weltkulturerbe für Jedermann: Bayreuther Operhaus ist ab heute geöffnet

Von heute an ist das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Wer das Weltkulturerbe besichtigen will, kann das 9 bis 18 Uhr tun.
Wissen sollte man, dass es im Opernhaus keinen Führungsbetrieb gibt, sondern feste Einlasszeiten und zwar alle 45 Minuten. Der Eintritt kostet acht Euro. Inbegriffen ist eine Mulitmediashow. Außerdem beginnen heute auch die Residenztage mit einem ganz speziellen Programm zur Wiedereröffnung des Opernhauses.