© Arne Dedert

Zeitung: Badstuber soll zum VfB Stuttgart kommen

Stuttgart (dpa/lby) – Der ehemalige Bayern-Profi Holger Badstuber soll nach Informationen des «Kicker» zum Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart kommen. Über eine Verpflichtung des früheren Fußball-Nationalspielers durch die Schwaben war bereits in mehreren Medien spekuliert worden. Der VfB äußerte sich dazu am Dienstag nicht.

Badstuber wäre ablösefrei für den Erstliga-Rückkehrer, weil sein Vertrag beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München ausgelaufen ist. In der Rückrunde der vergangenen Saison war der 28-Jährige, der immer wieder schwer verletzt war, an den FC Schalke 04 ausgeliehen. Der VfB sucht nach seinem Jahr in der 2. Bundesliga noch Verstärkung für die Defensive.