Zeugen gesucht: 77-jährige Frau stirbt auf der B303 bei Himmelkron

Tödlicher Verkehrsunfall heute Früh auf der B303 bei Himmelkron. Eine 77 Jahre alte Fußgängerin ist dabei ums Leben gekommen; sie starb noch an der Unfallstelle. Gegen 6 Uhr 30 war eine 19-jährige Polofahrerin auf Höhe der Markgrafenstraße unterwegs. Zur selben Zeit wollte die Seniorin die unbeleuchtete Fahrbahn überqueren. Trotz Vollbremsung kam die junge Autofahrerin nicht mehr rechtzeitig zum Stehen, teilt die oberfränkische Polizei mit. Für die Seniorin kam jede Hilfe zu spät. Ein Audi war noch auf den Polo aufgefahren. Der Sachschaden liegt bei rund 6.000 Euro. Die beiden beteiligten Autofahrer erlitten einen Schock. Die Stadtsteinacher Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun Zeugen des Unfalls sich zu melden um die genaue Ursache klären zu können. Die B303 bei Himmelkron war heute Morgen für mehrere Stunden gesperrt; es staute sich.