Zeugensuche: Radio-Navi aus VW Passat in Kulmbach-Ziegelhütten gestohlen

Vergangene Nacht ist aus einem VW Passat in Kulmbach-Ziegelhütten ein Radio-Navigationssystem gestohlen worden. Das Gerät hat einen Wert von rund 1.000 Euro. Ein Zeuge erkannte den Täter kaum, es soll sich jedoch um einen Mann mit osteuropäischem Akzent handeln, schreibt die Kulmbachr Polizei. Er war schwarz gekleidet und rund 1,75 groß. Der Schaden am VW Passat beläuft sich auf rund 500 Euro, weil der Täter hatte die Vorderscheibe eingeschlagen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Diebstahls aufgenommen und sucht jetzt Zeugen.