Zeugensuche: Rastplatz-Schlägerei zwischen Fußballfans

Am Samstagnachmittag sind zwei Fußballfans aus Sachsen-Anhalt und ein unbekannter Mann auf der Rastanlage Fränkische Schweiz/Pegnitz an
der A 9 aneinandergeraten. Der Unbekannte hat nach einem Streit auf den 51-Jährigen und den 31-Jährigen aus Sachsen-Anhalt eingeprügelt. Die beiden Männer trugen Verletzungen im Gesicht davon. Der Täter flüchtete anschließend in einem polnischen Audi A 6 in Richtung Berlin. Er ist ca 180 cm groß, 35 Jahre alt, hat eine Glatze, ist muskulös und war mit einem rosa Muskel-Shirt bekleidet. Wer die Tat beobachtet hat oder Angaben zum flüchtenden Pkw machen kann, soll sich bei der Polizei melden.