Zu dritt auf Diebestour: Drei Mädels stehlen in Bayreuth Schminke für 500 Euro

Drei Mädchen im Alter von 12 und 14 Jahren sind in Bayreuth beim Ladendiebstahl aufgeflogen. Das kommt immer mal vor, aber eine Diebesbeute von 500 Euro Wert ist dann doch eine andere Hausnummer.

Die drei Kinder hatten es auf Kosmetikartikel abgesehen. Als man sie durchsucht hat, stellte sich heraus, dass sie in gleich mehreren Drogeriemärkten geklaut hatten, wie die Raben. Die 14-Jährige bekommt eine Anzeige, die beiden 12-Jährigen sind strafunmündig, sie bekommen Besuch vom Jugendamt.