10. Neudrossenfelder Europatage: Tschechien steht ganz im Mittelpunkt

Schon eine Woche vor der Europawahl dreht sich in Neudrossenfeld an diesem Wochenende schon alles um Europa. – Bei den 10. Neudrossenfelder Europatagen. Dieses Jahr steht die Tschechische Republik im Mittelpunkt. Zwei Tage sind die Tschechischen Gäste jetzt schon in Neudrossenfeld zu Gast.

Heute wird das Fest ganz offiziell eröffnet, am Nachmittag die Ehrengäste begrüßt und bei einem Festakt im Anschluss daran die Europamedaille Karl IV verliehen.

Der morgige Sonntag ist zugleich Höhepunkt und Abschluss der Neudrossenfelder Europatage. Auf dem beliebten Straßenfest gibt es an zahlreichen Ständen Tschechische Spezialitäten, die die Besucher probieren können. Dazu sind alle Bürger herzlich eingeladen.