14.000 Euro Schaden: LKW beschädigt Oberes Tor in Weismain

Ein nicht unbeträchtlicher Sachschaden ist gestern bei einem Unfall im Oberen Tor in Weismain entstanden. Ein LKW- Fahrer hat mit seinem Gespann das Gestein angefahren. Der Anhänger mit polnischer Zulassung beschädigte die zu einem Bogen gemauerten Sandsteine in rund 4 Metern Höhe. Schaden: geschätzte 14.000 Euro, so die Polizei. Der Fahrer des LKW setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es laufen Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise bitte an die Polizei in Lichtenfels.