© Britta Pedersen

150 000 Schaden bei Brand in Einfamilienhaus

Kühbach (dpa/lby) – Bei einem Brand in einem unbewohnten Einfamilienhaus ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Das Gebäude in Kühbach (Landkreis Aichach-Friedberg) wird laut Polizeiangaben vom Sonntag derzeit renoviert und war daher nicht bewohnt. Ein Spaziergänger hatte das Feuer in der Nacht zum Sonntag bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.