© Marcus Führer

16-Jähriger Mopedfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Altenkunstadt (dpa/lby) – Ein 16-Jähriger ist im oberfränkischen Altenkunstadt (Landkreis Lichtenfels) bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Jugendliche am Nachmittag mit seinem Moped unterwegs, als er ein entgegenkommendes Auto touchierte und danach gegen die Leitplanke prallte. Dabei zog er sich derart schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.