50 Euro gefunden: Ehrlicher Finder gibt in Kulmbach Geld ab

So was gibt’s auch noch – wie schön. In Kulmbach hat ein ehrlicher Finder einen 50 Euro Schein bei der Polizei abgegeben. Gefunden hat der Mann den Schein wohl in der Innenstadt, wo genau, wird nicht verraten. Auf die Art kann die Polizei dem rechtmäßigen Besitzer möglicherweise zu seinem Geld verhelfen, wenn er sich meldet und sagen kann, wo er das Geld verloren hat. Also, wer in der Stadt 50 Euro verloren hat, kann sich auf der Kulmbacher Polizeiwache melden.