© Geschwister-Gummi-Stiftung

500 Euro zur Kommunion gesammelt: Kinder aus Tschirn spenden an das „Kinderhaus Sternstunden“ in Kulmbach

Drei Kommunionkinder aus Tschirn im Landkreis Kronach haben zu ihrem großen Tag etwas wirklich Gutes getan. Anlässlich ihrer Erstkommunion haben sie einen Betrag von 500 Euro gesammelt und dieses Geld jetzt an das „Kinderhaus Sternstunden“ der Geschwister-Gummi-Stiftung in Kulmbach übergeben. Sie wollen damit Gutes für Kinder in ihrer Nähe tun, haben die drei erklärt. Im „Kinderhaus Sternstunden“ leben Kinder, die besonders schwere traumatische Erfahrungen gemacht haben.

 

(Foto: Kevin Lamour, Leiter im „Kinderhaus Sternstunden“, mit Tim und Anna von den Kommunionkindern)