„57. Großer Preis der Kulmbacher Brauerei“: Straßen wegen Radrennen gesperrt

Heute findet in Kulmbach der „57. Große Preis der Kulmbacher Brauerei“ statt – ein Radrennen in mehreren Durchgängen verschiedener Altersklassen.
Start und Ziel ist jeweils auf Höhe der Zufahrt zum Gelände der Kulmbacher Brauerei vor dem Sudhaus in der Lichtenfelser Straße. Die Strecke führt über die Hardenberg- und die Georg-Hagen-Straße wieder zurück zur Brauerei.

Aus diesem Grund müssen Autofahrer heute außenrum. Die gesamte Rennstrecke ist ab 13.45 Uhr bis ca. 20.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Anlieger sollten ihre Fahrzeuge außerhalb des Rennbereichs parken. Lediglich während Rennpausen besteht kurz die Möglichkeit, in die gesperrten Straßen zu fahren.