Dinieren im Halifax: Ex-Disko wird gastronomische Event-Arena

Vor gut einem Jahr gab es im „Halifax“ in Himmelkron den „Last Dance“ – den letzten Tanz. Danach hat die Diskothek geschlossen –  25 Jahre nach der Eröffnung. Bald aber soll es was neues geben im ehemaligen Halifax. Im Moment ist es eine Baustelle. Das Gebäude wurde entkernt, dabei hat man allein 17 Tonnen Kabel  aus der ehemaligen Diskothek entfernt, so Investor Jürgen Stübinger von der benachbarten Frankenfarm, DIE ja die Immobilie vor einem Jahr gekauft hatte.

Er will das „Halifax“ zu einer gastronomischen Event-Arena machen und vermieten. Für Feiern, aber auch geschäftliche Veranstaltungen. Stilvoll-mediterran und lichtdurchflutet soll das ehemalige Halifax dann sein.  Ende Mai soll alles fertig sein und einen ersten Mieter hat der neue Eigentümer wohl auch schon.