59. Großer Preis der Kulmbacher Brauerei am Samstag: etliche Straßen wegen Radrennens gesperrt

Heute wird in Kulmbach der „59. Große Preis der Kulmbacher Brauerei“ ausgetragen. Das Radrennen wird in mehreren Durchgängen verschiedener Altersklassen durchgeführt. Start und Ziel ist jeweils auf Höhe der Zufahrt zum Gelände der Kulmbacher Brauerei vor dem Sudhaus in der Lichtenfelser Straße. Der Streckenverlauf führt über die Hardenbergstraße in die Georg-Hagen-Straße und wieder in die Lichtenfelser Straße. Die gesamte Rennstrecke ist am Veranstaltungstag deshalb zwischen 14:00 Uhr und ca. 19:00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Die Anlieger der betroffenen Straßen werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Rennbereichs abzustellen. Während der Rennpausen besteht für die Anlieger für kurze Zeit die Möglichkeit der Zufahrt.

Die Anlieger und die Verkehrsteilnehmer bittet die Stadt um Verständnis.