700 Jahre Grafengehaig: Große Partynacht am Wochenende

Vor 700 Jahren wurde Grafengehaig zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Das feiert der Markt im Kulmbacher Oberland das ganze Jahr über. Am kommenden Wochenende steht dabei ein absolutes Highlight an: Die Partynacht unter dem Motto „700 Jahre Groffnkaa.“ Am Samstag, 2. Juni, um 20 Uhr geht es los in der Frankenwaldhalle in Grafengehaig. Da gibt es Comedy mit „Bauer sucht Eich.“ Ab 22 Uhr darf getanzt werden. Dann legt DJ Jörg Hofmann auf. Die Jubiläumsfeierlichkeiten in dem Markt gehen noch bis zum 9. Dezember. Da macht ein Adventskonzert mit dem Musikverein Marktleugast in der Heilig-Geist-Kirche den Abschluss. Das komplette Programm finden Sie hier.